Archiv: Rheinland-Pfalz kauft nachhaltig ein! (2013 - 2014)

Präsentation des Projekts Rheinland-Pfalz kauft nachhaltig ein! 2014 in Mainz. Foto: Martin Lippert.Rheinland-Pfalz übernimmt Verantwortung in der Beschaffungspolitik. Die Servicestelle Kommunen in der Einen Welt unterstützte die Kommunen im Land mit dem "Projekt Rheinland-Pfalz kauft nachhaltig ein!". In den Jahren 2013 und 2014 boten wir Fachschulungen für Beschafferinnen und Beschaffer, Beratung sowie Möglichkeiten für den Fachaustausch und die Vernetzung an. Dabei kooperierten wir mit dem Ministerium des Innern, für Sport und Infrastruktur des Landes und dem Entwicklungspolitischen Landesnetzwerk Rheinland-Pfalz (ELAN).

Projektflyer
pdf iconRheinland-Pfalz kauft nachhaltig ein!

Dokumentation
pdf iconRheinland-Pfalz kauft nachhaltig ein (PDF 2015, 1,2MB, barrierefrei)

Rückblick

15./16. September 2014
Abschlussveranstaltung „Nachhaltige Beschaffung in Rheinland-Pfalz“
Zum Abschluss des Projekts „Nachhaltige Beschaffung in Rheinland-Pfalz“ hatte die Servicestelle in Kooperation mit dem Ministerium des Innern, für Sport und Infrastruktur Rheinland-Pfalz sowie dem Entwicklungspolitischem Landesnetzwerk Rheinland-Pfalz und mit Unterstützung der kommunalen Spitzenverbände Rheinland-Pfalz am 15. und 16. September 2014 zu einer Konferenz in die Coface-Arena des 1. FSV Mainz 05 und in das Kurfürstliche Schloss zu Mainz eingeladen.

Roger Lewentz, Minister des Innern, für Sport und Infrastruktur Rheinland-Pfalz (Bildmitte, mit roter Krawatte) mit Beschaffungsexperten im Kurfürstlichen Schloss Mainz. Foto: Isabell Jasnau, Mogo-Foto

Schwerpunkte der Veranstaltung bildeten die Themen Sport und unternehmerische Gesellschaftsverantwortung (CSR), Nachhaltigkeit und Kommune sowie die Vergabe kommunaler Druckaufträge: Was kann eine Kommune von CSR- und Nachhaltigkeits-Aktivitäten eines Fußballsportvereins der Bundesliga lernen? Was heißt umweltfreundliches Drucken? Wie können Kommunen Druckaufträge mit Nachhaltigkeitskriterien vergeben, um ihre Druckerzeugnisse wie Flyer, Imagebroschüren oder Abfallkalender verantwortungsvoll produzieren zu lassen? Bei einer Exkursion zur Umweltdruckerei Lokay wurden diese Aspekte am praktischen Beispiel erläutert. Eine Führung durch die CoFace Arena rundete die Tagung ab.

pdf iconTagungsprogramm


Fachschulungen 2013/2014

Zweckverband Abfallwirtschaft im Raum Trier (A.R.T.), 15. Mai 2014
Basisschulung: Einführung in die nachhaltige Beschaffung
A.R.T.-Pressemitteilung (22. Mai 2014): Billig muss nicht sinnvoll sein
pdf iconProgramm Trier

30. April 2014, Kaiserslautern
Fachschulung zum Thema „Nachhaltige Beschaffung“
Nachlese...

Stadtverwaltung Speyer, 16. Juni 2014
Basisschulung: Faire und nachhaltige Beschaffung von Lebensmitteln
pdf iconProgramm Speyer

Stadtverwaltung Landau, 17. Juni 2014
Basisschulung: Einführung in die nachhaltige Beschaffung
pdf iconProgramm Landau

Stadtverwaltung Koblenz, 25. Juni 2014
Basisschulung: Einführung in die nachhaltige Beschaffung
pdf iconProgramm Koblenz

Stadtverwaltung Mayen, 30. Juni 2014
Basisschulung: Nachhaltige Beschaffung am Beispiel der Produktgruppen Textilien und Natursteine
pdf iconProgramm Mayen

21. November 2013, Trier
Arbeitsgruppe zur nachhaltigen Beschaffung in Trier gegründet
Nachlese...

29. August 2013
Basisschulung in Trier
Programm: Rheinland-Pfalz kauft nachhaltig ein! Fortbildung für kommunale Beschafferinnen und Beschaffer | pdf iconFotos

24. Juni 2013
Basisschulung in Bingen

16. Mai 2013
Basisschulung in Nierstein-Oppenheim

26. Februar bis 1. März 2013
Multiplikatoren-Schulung in Mainz
typ: beschaffungswesentitel:rlp-kauft-nachhaltig-ein